Allgemein,  Atemübungen

Atemgymnastik mit Senioren: Atemfreude-Stunde „Auf dem Bauernhof“

Atemfreude“ ist mein Konzept für Atemgymnastik mit SeniorInnen. Dabei erleben wir gemeinsam eine fröhliche Geschichte, ohne den Raum zu verlassen.
Die Stunde beginnt mit einem Gedicht zur Einstimmung und für die passende Atmosphäre. Anschließend lockern wir Verspannungen und aktivieren den Körper von Kopf bis Fuß. Dabei wird der Atem direkt oder indirekt stimuliert. Übungen zum vertieften Atem und eine Phase der Atemwahrnehmung schließen sich an. Zusätzlich stimulieren mimische Aufgaben die orofaziale Muskulatur. Zum Schluss singen wir zusammen. Dabei klingen die oft brüchigen Stimmen der Hochaltrigen durch die vertiefte Atmung und die aufrechte, entspannte Haltung deutlich klarer als sonst. Das gemeinsame Singen stärkt das Gruppengefühl und bildet ein runder Abschluss der Stunde. Als „Abschiedsgeschenk“ verteile ich einen philosophischen Impuls, damit die guten Gedanken noch nachhallen können.

Heute verbringen wir einen Tag auf dem Bauernhof. Viele SeniorInnen haben noch ihre Kindheit auf einem Hof verbracht und kennen die Arbeitsabläufe. Das Thema der heutigen „Atemfreude“ weckt Erinnerungen an früher, sodass auch dementiell veränderte Personen der Moderation gut folgen können.

In der Mitte des Stuhlkreises wird ein „Bühnenbild“ aufgebaut, das als Kulisse die Fantasie anregen und auf das Thema einstimmen soll.
Wir starten mit dem Vorlesen eines Gedichts zur Einstimmung.
Dann öffnen wir die schweren, alten Fensterläden aus Holz, beobachten die Katze beim Räkeln und erleben, wie Küken schlüpfen. Wir pflücken Äpfel, starten die Windmühle und backen aus dem frischgemahlenen Mehl ein Landbrot. Wir verscheuchen die Vögel vom Kirchbaum und starten den alten, rostigen Traktor.
Weitere Übungen und die gesamte Durchführung der Stunde stehen im kostenlosen Download bereit.
Am Ende singen wir ein Lied, bei dem die Stimmen überraschend klar und kraftvoll klingen, und verteilen einen kleinen „Denkzettel“ zum Abschied.

Atemfreude „Auf dem Bauernhof“

Hier biete ich mehr Atemübungen für SeniorInnen an.

Wer sich für das komplette Konzept interessiert:
Das Praxisbuch „Atemfreude“ bietet 14 ausgearbeitete Stundenentwürfe, Theorie und Praxis rund um Atemtraining mit SeniorInnen sowie eine umfangreiche Übungssammlung für eigene Gruppen- und Einzelstunden.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.